MITTELALTER SCHÜRZENKLEID

Mittelalter Schürzenkleid

Mittelalterliche Kleider wurden oftmals in Form von zwei Schichten getragen. Über einem Unterkleid, das auch als Chemise bezeichnet wurde, trugen die meisten Frauen ein Oberkleid, das auch als Überkleid bezeichnet und oftmals mit einem schmalen Gürtel tailliert sowie fixiert wurde. Diese mittelalterliche Gewandung war häufig aus Leinen oder Wolle gefertigt. Adelige griffen häufig auf teurere Materialien zurück, die etwa Samt und Seide umfassten. Im späteren Mittelalter fand auch Baumwolle zunehmend Verwendung für mittelalterliche Gewandungen.

Schürzenkleid als mittelalterliche Gewandung und für Wikinger Damen

Die Damen-Mode des Mittelalters zeigt sich äußerst vielseitig und umfasst nicht nur Kleider. Authentische Gewänder für Wikinger Damen umfassten neben einem Kleid auch das sogenannte Schürzenkleid, das eine frühe Form des mittelalterlichen Trägerkleides darstellt. Nicht nur im LARP, sondern auch im Fantasy LARP werden Wikinger und Nordmenschen bespielt, sodass sich ein mittelalterliches Schürzenkleid zu zahlreichen Charakteren kombinieren lässt und eine authentische Darstellung unterstützt.

Schürzenkleider werden in der Regel mit einem hellen Unterkleid kombiniert und durch einen schmalen Gürtel tailliert. Auch Zierbroschen und aufwendige Verzierungen sind möglich. Die mittelalterliche Gewandung verfolgte dabei zwei unterschiedliche Funktionen. So sollten schlichte Varianten des Schürzenkleides die darunter getragene Gewandung schützen. Aufwendig verzierte Varianten dienten hingegen als ein Statussymbol und verfügten über Borten, Schalenfibeln, Stickereien oder Ketten. Die heute angenommene Kleiderform des Schürzenkleides beruht auf Funden aus Birka und Haithabu und ist somit historisch belegt.

Mittelalterliche Schürzenkleider bei Leonardo Carbone online kaufen

Historische Kleidung und mittelalterliche Schürzenkleider kannst du bei Leonardo Carbone bereits seit Jahren online kaufen. Unser Team designt alle Kleidungsstücke selbst, wobei sich unsere mittelalterliche Gewandung vor allem an die internationale Mittelalter- und LARP-Community richtet. Wir betrachten es als unsere Mission, authentische Kleidungsstücke nachhaltig zu produzieren und setzen in diesem Rahmen auf natürliche Materialien wie Baumwolle, Leder, Leinen und Wolle. Einen fairen Preis kombinieren wir mit einer ausgezeichneten Qualität, wobei wir großen Wert auf nachhaltige Materialien und nachhaltiges Färben der Rohmaterialien mit traditionellen Pflanzenfarben legen.

@LEONARDOCARBONE_GEWANDUNG

LASSEN SIE SICH INSPIRIEREN